eyes-for-berlin ® only by Lemke Optik (eyes-for-berlin ist eine eingetragene Marke)
eyes-for-berlin ®  only by Lemke Optik (eyes-for-berlin ist eine eingetragene Marke)

Kinder

Kinderbrillen bei uns ganz groß:

Das sollten Sie als Eltern beachten:

Sollten Sie an Ihrem Kind etwas Auffälliges feststellen, teilen sie diese
Beobachtungen unbedingt einem Arzt mit.


Schulkinder: Sehleistungen und Schulleistungen


Ein Schulkind hat die gleichen Anforderungen an das Sehen wie Erwachsene:
Gute Sehschärfe in Nähe und Ferne, abgestimmte Zusammenarbeit
und Bewegung der beiden Augen sowie präzise Formenwahrnehmung.


Kein Durchblick ohne gutes Sehen:


Dass sich Sehmängel direkt auf die Schulleistung auswirken, haben verschiedene
Untersuchungen bewiesen. Ein Kind, das in die Ferne nicht gut sieht, schreibt
falsch von der Wandtafel ab oder wirkt undiszipliniert, weil es eher zum Nachbarn
schaut als nach vorne. Manche fehlsichtige Kinder verwechseln Zahlen und
Buchstaben; rechnen scheinbar falsch, stottern beim Lesen oder machen viele
Schreibfehler. Andere werden von Müdigkeit, Unlust und Kopfschmerzen geplagt.
Mangelhaftes Sehen wird oft mit verstärkter Sehanstrengung kompensiert;
zusammengekniffene Augen und ein schräge Kopfhaltung, um die Dinge besser
fixieren zu können, sorgen für Verspannungen und Beschwerden. In den meisten
Fällen lassen sich Sehschwächen leicht mit einer Brille kompensieren; mit dem Sehvermögen bessern sich meist auch die
Schulleistungen.


Sicherheit auf dem Schulweg:


Schüler/innen sind immer auch Verkehrsteilnehmer/innen. Auf dem täglichen Weg
zur Schule müssen nicht nur (neue) Verkehrsregeln beachtet, sondern vor allem
auch die Augen offen gehalten werden. Ob zu Fuß oder auf dem Fahrrad: In die
Ferne gut zu sehen und Distanzen richtig abschätzen zu können, ist wesentlich für
das sichere Verhalten auf der Straße
Sehprobleme? Halten Sie Ihre Augen offen!
Je kleiner ein Kind ist, desto schwerer lässt sich sein Sehvermögen abschätzen
und testen. Nicht nur Tests zu Hause, beim Augenoptiker oder dem Arzt führen zur
Entdeckung von Sehfehlern. Ganz entscheidend sind auch die Beobachtungen von
Eltern, Großeltern, Lehrern oder Betreuern. Anzeichen für eine ungenügende
Sehleistung können sein:

Das Kind

  •  verliert beim Lesen oft den Faden oder überspringt Worte
  •  schielt dauernd oder zeitweise
  •  schreibt über oder unter den Linien
  •  schließt beim Lesen oder Schreiben öfters die Augen
  •  hält den Kopf schief, um etwas genau zu betrachten
  •  nimmt Bücher oder Gegenstände sehr nahe vor die Augen
  •  klagt über Kopfschmerzen
  •  reibt oft eines oder beide Augen
  •  zieht die Augenbrauen zusammen, angestrengter Gesichtsausdruck beim

genauen Betrachten eines Gegenstandes

  •  schneidet oft Grimassen, blinzelt oder bewegt auffallend oft die Augenlider
  •  kneift beim Lesen die Augen zusammen, um auf die Wandtafel oder an den

TVSchirm zu sehen

  •  rückt sehr nahe an den Fernseher heran
  •  ist oft schläfrig oder ermüdet schnell beim Lesen oder Schreiben

Informieren Sie bei Verdacht bzw. bei einer Auffälligkeit umgehend Ihren
Kinderarzt und suchen Sie einen Augenarzt auf.

open:

Mo 14 -20 Uhr

Di, Do, Fr 9 - 18 Uhr

Mi 8 - 16 Uhr

Sa 10 - 13 Uhr und nach Vereinbarung .

 

Kurzinfo

Komplettbrille schon ab 129,- €

Kontakt

Lemke Optik
Hindenburgdamm 42

12203 Berlin
Telefon:

00493028864824

norbertlemke@gmx.net

Goldkurs in Euro EUR, 24 Stunden
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Lemke Optik

Ihr Optiker in Berlin Lichterfelde